CONSUL Castrop-Rauxel

Dein Spielplatz

Die Stadt stellt 100.000 € für neue Spielgeräte zur Verfügung!

Die Spielplatzkommission, bestehend aus politischen Vertreter*innen, Verwaltungsmitarbeitenden und dem KiJuPa, hat hierzu 3 Standorte ausgewählt, welche dringend aufgewertet werden sollten.

Auswahlkriterien waren hierbei u.a. Spielflächendefizit, hohe Einwohner*innen- und Bebauungsdichte sowie niedriger Freiflächenanteil der Stadtteile bezogen auf die Einwohner*innengröße. Sowie die Größe und Lage der Spielflächen selbst, welche z.B. durch ihre Einbettung innerhalb einer Grünanlagen, bereits ein attraktives Ausflugsziel darstellen und von der Flächengröße her ein Ausbaupotential haben.

Da durch die zur Verfügung stehende Freiflächen und finanziellen Mittel nur eine bestimmte Anzahl von Spielgeräten pro Spielplatz möglich ist, wird mit diesem Abstimmungsverfahren das Ziel verfolgt, die Spielgeräte für die jeweiligen Standorte anzuschaffen, die am Ende der Abstimmung die meisten Stimmen erhalten haben und hoffentlich dann auch für viel Spaß und Freude sorgen und dementsprechend auch genutzt werden.

Auch eigene Vorschläge könnten mit dem Button "Vorschlag erstellen" zur Abstimmung gebracht werden.

Viel Spaß bei der Abstimmung!